Drucken

Allergene

Allergene

Allergene sind in unserer Welt leider allgegenwärtig. Auch in Kosmetik sind diese enthalten, ob künstlich oder natur. Das liegt daran, daß unser Körper häufig auf die verschiedenste Stoffe reagiert. Denken wir nur an Heuschnupfen oder Nussallergien. Dagegen gewappnet zu sein, bedeutet aufmerksam die Inhaltsstoffe des Produktes zu studieren.

Ob natürlich oder synthetisch sind vor allem die Duftstoffe in der Kosmetik die Stoffe, die Allergene enthalten. Aber auch Konservierungsstoffe und Emulgatoren können Reaktionen auslösen. Diese Stoffe haben oftmals sehr synthetisch anmutende Namen wie Geraniol, Linalool, Cinnamal oder Isoeugenol in ihren Inhaltsstoffen vermerkt. Diese sind aber rein natürliche Stoffe, die den Pflanzen die charakteristischen Düfte geben.

Es klingt zwar komisch, aber zumeist sind die synthetischen Duftstoffe die, die weniger Allergene enthalten.

Wenn Sie also bereits Allergien identifiziert haben, achten Sie erst einmal auf das Produkt. Wer gegen Lavendel allergisch ist, sollte keine Lavendel-Produkte kaufen.

Wenn Sie die allergieauslösenden Stoffe kennen, lesen Sie das Etikett aufmerksam durch. Jeder seriöse Naturkosmetikhersteller ist verpflichtet ein Etikett an das Produkt anzubringen, auf dem die allergenen Stoffe deklariert sind. Und wenn ich sage jeder, meine ich auch Jeder!!! Das ist Gesetz und gilt für jeden der kosmetische Mittel auf irgendeine Weise in Verkehr bringt - somit auch der Seifenverkäufer auf dem Handwerker- oder Mittelaltermarkt.

Die allergenen Stoffe müßen in lateinischer Sprache auf dem Produkt deklariert werden...Erschrecken Sie daher nicht, wenn Sie eine Menge lateinischer Namen und chemischer Formeln auf dem Produkt sehen. Das sind meistens alles Stoffe die so in der Natur vorkommen und dienen Ihnen sich zu orientieren. 

Auch für Allergiker führen wir diverse Produkte. Zum einen sind diese allergenfrei oder komplett ohne Duftstoffe. Besonders zu empfehlen sind Produkte die Duftstofffrei und mit Zusätzen wie Schafs- oder Ziegenmilch sind. Bei den Produkten haben wir sogar von Personen die Neurodermitis haben ein positives Feedback erhalten.